Gefahrgut > Leckage

Einsatzart: Gefahrstoffeinsatz
Einsatzort: Dahn
Datum & Uhrzeit: 14.06.2019 - 12:04 Uhr
Datum & Endzeit: 14.06.2019 - 15:50 Uhr
Einsatzdauer: 3 Std. und 46 Min.
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger Funkmeldeempfänger
Einsatzleiter: Florian Dahn 90/1
Einheitsführer IuK: Südwest 9/1
Mannschaftsstärke: 1/1/2
eingesetzte Fahrzeuge : Südwest 9/1 Einsatzleitwagen 2 GW-IuK
 
 

Chlorgasaustritt

Die Feuerwehr der Verbandsgemeinde Dahn alarmiert, kurz nach 12:00 Uhr den Gefahrstoffzug des Landkreises Südwestpfalz zu einem Chlorgasaustritt im Badeparadies Dahn nach.

Der Einsatzleitwagen 2 des Landkreises Südwestpfalz der ein Teil des Gefahrstoffzuges ist, fuhr die Einsatzstelle an und dokumentierte die Messergebnisse der Messeinheiten. Weiterhin wurde für die VG Dahner Felsenland die Einsatzstellenkommunikation übernommen und zusammen mit der Feuerwehr - Einsatzzentrale Dahn der Einsatz abgearbeitet.

Im Einsatz waren die Feuerwehr Dahn und Erfweiler, der Gefahrstoffzug Südwestpfalz, der Rettungsdienst mit mehreren Rettungswagen und Notarztfahrzeugen, die Polizei Dahn. Weiterhin waren Vertreter von der Verbandsgemeinde wie Schwimmbadverwaltung, Kläranlage, Verbandsbürgermeister und die Landrätin an der Einsatzstelle.

 

weiterführende Informationen : Presselink Presselink
 

Sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Wetterwarnung

Unwetterwarnung für Kreis Südwestpfalz und Stadt Pirmasens :
Es ist zur Zeit keine Unwetterwarnung aktiv.
Insgesamt sind 0 Unwetterwarnung(en) aktiv. Weitere Informationen auf http://www.dwd.de
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 21/07/2019 - 17:04 Uhr
Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok